Lehre

  Lehrveranstaltung A. Weber

Die Lehre am Lehr- und Forschungsgebiet Physische Geographie und Geoökologie umfasst die gesamte Breite der Physischen Geographie mit besonderen Schwerpunkten in der Geomorphologie, Sedimentologie und Bodenkunde. Des Weiteren ist der Lehrstuhl stark in der methodischen Ausbildung vertreten. Hier sind insbesondere die Kartograhie und die GIS-Ausbildung zu nennen. Detailierte Informationen zu den verschiedenen Studiengängen in der Geographie finden sie auf den Seiten des Geographischen Instituts.